Statistik

Der Bridgeverband Rhein-Ruhr e.V. ist der größte Landesverband des Deutschen Bridgeverbandes (DBV) und betreut die organisierten Bridgeclubs im westlichen Nordrhein-Westfalen sowie einen Club in Rheinland-Pfalz (Bad Neuenahr-Ahrweiler). Mit rund 4.800 Erstmitgliedern in 87 Vereinen stellt unser Verband etwa 20 % der Mitglieder des Deutschen Bridgeverbandes.

Bridge wird im Rhein-Ruhr-Gebiet schon sehr lange gespielt. Unsere ältesten Clubs sind bereits über 80 Jahre alt.


Die ältesten Vereine des BVRR

Gründungsjahr Verein
1930 BC Bonn e.V.
1934 BC Jan Wellem Düsseldorf e.V.
1935 BC Bochum Harmonie 1935 e.V.
1935 BC Wuppertal I e.V.
1937 BC Duisburg 1937
1938 BC Dortmund 1938
1949 BC Velbert 49
1950 BC Essen I
1950 BC Essen III
1950 Kölner BC Egmont von Dewitz e.V.
1953 Aachener BC 1953 e.V.
1953 BC Iserlohn e.V.
1955 BC Duisburg II e.V.
Stand: 13. Mai 2012